Datenschutz

Datenschutzerkl├Ąrung

Diese Datenschutzerkl├Ąrung informiert Sie ├╝ber den Umgang der operator International Telekommunikations AG, Am Weinhaus 6, 40882 Ratingen (nachfolgend „operator“) mit Ihren personenbezogenen Daten (nachfolgend: „Daten“) und dient dem Zweck, Sie insbesondere ├╝ber die Erhebung und Verwendung Ihrer Daten im Zusammenhang mit dem Besuch unserer Internetseite www.operator.de (nachfolgend „Homepage“) und der Inanspruchnahme der dort verf├╝gbaren Leistungen von der operator (nachfolgend „Services“) zu informieren. Daneben informieren wir Sie ├╝ber den Umgang mit Ihren Daten in unserem speziell f├╝r Bewerber und Berufsanf├Ąnger eingerichteten Bereich. Bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten beachten wir selbstverst├Ąndlich die geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften, insbesondere die Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes. Wir behalten uns vor, den Inhalt dieser Datenschutzerkl├Ąrung anzupassen. Wir empfehlen Ihnen daher, die Datenschutzerkl├Ąrung in regelm├Ą├čigen Abst├Ąnden erneut zur Kenntnis zu nehmen.

§ 1 Information ├╝ber die Erhebung personenbezogener Daten

(1) Im Folgenden informieren wir sie ├╝ber die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie pers├Ânlich beziehbar sind, z.B. Name, Adresse, E- Mail- Adressen, Nutzerverhalten.

(2) Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU- Datenschutz- Grundverordnung (DS- GVO) ist (siehe unser Impressum). Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter datenschutzbeauftragter@operator.de

(3) Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E- Mail oder ├╝ber ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E- Mail- Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten l├Âschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schr├Ąnken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

(4) Falls wir f├╝r einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zur├╝ckgreifen oder Ihre Daten f├╝r werbliche Zwecke nutzen m├Âchten, werden wir Sie untenstehend im Detail ├╝ber die jeweiligen Vorg├Ąnge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

§ 2 Ihre Rechte

(1) Sie haben gegen├╝ber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft,
  • Recht auf Berichtigung oder L├Âschung,
  • Recht auf Einschr├Ąnkung der Verarbeitung,
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung
  • Recht auf Daten├╝bertragbarkeit.

(2) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz- Aufsichtsbeh├Ârde ├╝ber die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

§ 3 Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

(1) Bei der blo├č informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen ├╝bermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server ├╝bermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten m├Âchte, erheb wir die folgenden Daten, die f├╝r uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilit├Ąt und Sicherheit zu gew├Ąhrleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 I S.1 lit. f DS- GVO):

  • IP- Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/ http- Statuscode
  • Jeweils ├╝bertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfl├Ąche
  • Sprache und Version der Browsersoftware.

(2) Zus├Ątzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zuflie├čen. Cookies k├Ânnen keine Programme ausf├╝hren oder Viren auf Ihren Computer ├╝bertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

(3) Einsatz von Cookies:

a) Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erl├Ąutert werden:

  • Transiente Cookies (dazu b)
  • Persistente Cookies (dazu c).

b) Transiente Cookies werden automatisch gel├Âscht, wenn Sie den Browser schlie├čen. Dazu z├Ąhlen insbesondere die Session- Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session- ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zur├╝ckkehren. Die Session- Cookies werden gel├Âscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schlie├čen.

c) Persistente Cookies werden automatisch nach einer vergebenen Dauer gel├Âscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie k├Ânnen die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit l├Âschen.

d) Sie k├Ânnen Ihre Browser- Einstellung entsprechend Ihren W├╝nschen konfligieren und z.B. die Annahme von Third- Party- Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen k├Ânnen.

e) [Die genutzten Flash- Cookies werden nicht durch Ihren Browser erfasst, sondern durch Ihr Flash- Plug- In. Weiterhin nutzen wir HTML5 storage objects, die auf Ihrem Endger├Ąt abgelegt werden. Diese Objekte speichern die erforderlichen Daten unabh├Ąngig von Ihrem verwendeten Browser und haben kein automatisches Ablaufdatum. Wenn Sie keine Verarbeitung der Flash. Cookies w├╝nschen, m├╝ssen Sie ein entsprechendes Add- On installieren, z.B. „Better Privacy“ f├╝r Mozilla Firefox (https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/betterprivacy/) oder das Adobe- Flash- Killer- Cookie f├╝r Google Chrime. Die Nutzung von HTML5 storage objects k├Ânnen Sie verhindern, indem Sie in Ihrem Browser den privaten Modus einsetzen. Zudem empfehlen wir, regelm├Ą├čig Ihre Cookies und den Browser- Verlauf manuell zu l├Âschen.]

§ 4 Weitere Funktionen und Angebote unserer Website

(1) Neben der rein informatorischen Nutzung unserer Website bieten wir verschiedene Leistungen an, die Sie bei Interesse nutzen k├Ânnen. Dazu m├╝ssen Sie in der Regel weitere personenbezogene Daten angeben, die wir zur Erbringung der jeweiligen Leistung nutzen und f├╝r die die zuvor genannten Grunds├Ątze zur Datenverarbeitung gelten.

(2) Teilweise bedienen wir uns zur Verarbeitung Ihrer Daten externer Dienstleister. Diese wurden von uns sorgf├Ąltig ausgew├Ąhlt und beauftragt, sind an unsere Weisungen gebunden und werden regelm├Ą├čig kontrolliert.

(3) Weiterhin k├Ânnen wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, wenn Aktionsteilnahmen, Gewinnspiele, Vertragsabschl├╝sse oder ├Ąhnliche Leistungen von uns gemeinsam mit Partnern angeboten werden. N├Ąhere Informationen hierzu erhalten Sie bei Angabe Ihrer personenbezogenen Daten oder unterstehend in der Beschreibung des Angebots.

(4) Soweit unsere Dienstleister oder Partner ihren Sitz in einem Staat au├čerhalb des Europ├Ąischen Wirtschaftsraumes (EWR) haben, was zurzeit nicht der Fall ist und auch nicht in Planung ist, informieren wir Sie ├╝ber die Folgen dieses Umstands in der Beschreibung des Angebotes.

§ 5 Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

(1) Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, k├Ânnen Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zul├Ąssigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegen├╝ber uns ausgesprochen haben.

(2) Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf Interessenabw├Ągung st├╝tzen, k├Ânnen Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erf├╝llung eines Vertrages mit Ihnen erforderlich ist, was von uns jeweils bei der nachfolgenden Beschreibung der Funktionen dargestellt wird. Bei Aus├╝bung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gr├╝nde, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von durchgef├╝hrt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begr├╝ndeten Widerspruchs pr├╝fen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzw├╝rdigen Gr├╝nde aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortf├╝hren.

(3) Selbstverst├Ąndlich k├Ânnen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten f├╝r Zwecke der Werbung oder Datenanalyse jederzeit wiedersprechen. ├ťber Ihren Werbewiderspruch k├Ânnen Sie uns unter folgenden Kontaktdaten informieren: datenschutzbeauftragter@operator.de (zur postalischen Adresse siehe Impressum)

§ 6 Einsatz von Google Adwords Conversion

(1) Wir nutzen das Angebot von Google Adwords, um mit Hilfe von Werbemitteln (sog. Google Adwords) auf externen Webseiten auf unsere attraktiven Angebote aufmerksam zu machen. Wir k├Ânnen in Relation zu den Daten der Werbekampagne ermitteln, wie erfolgreich die einzelnen Werbema├čnahmen sind. Wir verfolgen damit das Interesse, Ihnen Werbung anzuzeigen, die f├╝r Sie von Interesse ist, unsere Website f├╝r Sie interessanter zu gestalten und eine faire Berechnung von Werbe- Kosten zu erreichen.

(2) Diese Werbemittel werden durch Google ├╝ber sogenannte „Ad Server“ ausgeliefert. Dazu nutzen wir Ad Server Cookies, durch die bestimmte Parameter zur Erfolgsmessung, wie Einblendung der Anzeigen oder Klicks durch die Nutzer, gemessen werden k├Ânnen. Sofern Sie ├╝ber eine Google- Anzeige auf unsere Website gelangen, wird von Google Adwords ein Cookie in ihrem PC gespeichert. Diese Cookies verlieren in der Regel nach 30 Tagen ihre G├╝ltigkeit und sollen nicht dazu dienen, Sie pers├Ânlich zu identifizieren. Zu diesem Cookie werden in der Regel als Analyse- Werte die Unique Cookie- ID, Anzahl Ad Impressions pro Platzierung (Frequency), letzte Impression (relevant f├╝r Post- View- Conversations) sowie Opt- out- Informationen (Markierung, dass der Nutzer nicht mehr angesprochen werden m├Âchte) gespeichert.

(3) Diese Cookies erm├Âglichen Google, Ihren Internetbrowser wiederzuerkennen. Sofern ein Nutzer bestimmte Seiten der Webseite eines Adwords- Kunden besucht und das auf seinem Computer gespeicherte Cookie noch nicht abgelaufen ist, k├Ânnen Google und der Kunde erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jedem Adwords- Kunden wird ein anderes Cookie zugeordnet. Cookies k├Ânnen somit nicht ├╝ber die Webseiten von Adwords- Kunden nachverfolgt werden. Wir selbst erheben und verarbeiten in den genannten Werbema├čnahmen keine personenbezogenen Daten. Wir erhalten von Google lediglich statistische Auswertungen zur Verf├╝gung gestellt. Anhand dieser Auswertungen k├Ânnen wir erkennen, welche der eingesetzten Werbema├čnahmen besonders effektiv sind. Weitergehende Daten aus dem Einsatz der Werbemittel erhalten wir nicht, insbesondere k├Ânnen wir die Nutzer nicht anhand dieser Informationen identifizieren.

(4) Aufgrund der eingesetzten Marketing- Tools baut Ihr Browser automatisch eine direkte Verbindung mit dem Server von Google auf. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verwendung der Daten, die durch den Einsatz dieses Tools durch Google erhoben werden und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand: Durch die Einbindung von AdWords Conversion erh├Ąlt Google die Information, dass Sie den entsprechenden Teil unseres Internetauftritts aufgerufen oder eine Anzeige von uns angeklickt haben. Sofern Sie bei einem Dienst von Google registriert sind, kann Google den Besuch Ihrem Account zuordnen. Selbst wenn Sie nicht bei Google registriert sind bzw. sich nicht eingeloggt haben, besteht die M├Âglichkeit, dass der Anbieter Ihre IP- Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

(5) Sie k├Ânnen die Teilnahme an diesem Tracking- Verfahren auf verschiedene Weise verhindern: (a) durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser- Software, insbesondere f├╝hrt die Unterdr├╝ckung von Drittcookies dazu, dass Sie keine Anzeigen von Drittanbietern erhalten; b) durch Deaktivierung der Cookies f├╝r Conversion- Tracking, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „www.googleadservices.comÔÇť blockiert werden, https://www.google.de/settings/adsÔÇť wobei diese Einstellung gel├Âscht werden, wenn Sie Ihre Cookies l├Âschen; c) durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen der Anbieter, die Teil der Selbstregulierungs- Kampagne „About Ads“ sind, ├╝ber den Link https://www.about-ads.info/choices , wobei diese Einstellung gel├Âscht wird, wenn Sie ihre Cookies l├Âschen; d) durch dauerhafte Deaktivierung in Ihren Browser Firefox, Internetexplorer oder Google Chrome unter dem Link http://www.google.com/settings/ads/plugin. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Angebots vollumf├Ąnglich nutzen k├Ânnen.

(6) Rechtsgrundlage f├╝r die Verarbeitung Ihrer daten ist Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. f. DS- GVO. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google finden Sie hier: http://www.google.com/intl/de/policies/privacy und https://services.google.com/sitestats/de.html. Alternativ k├Ânnen Sie die Webseite der Network Advertising Initiative (NAI) unter http://www.networkadvertising.org besuchen. Google hat sich dem EU- US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. [Einschub Ende]

§ 7 Google Analytics

Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie erm├Âglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen ├╝ber Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA ├╝bertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europ├Ąischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens ├╝ber den Europ├Ąischen Wirtschaftsraum zuvor gek├╝rzt. Nur in Ausnahmef├Ąllen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA ├╝bertragen und dort gek├╝rzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports ├╝ber die Website-Aktivit├Ąten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegen├╝ber dem Website-Betreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser ├╝bermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengef├╝hrt. Diese Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gek├╝rzt weiterverarbeitet, ein direkter Personenbezug kann damit ausgeschlossen werden. Die Nutzung von Google Analytics erfolgt in ├ťbereinstimmung mit den Voraussetzungen, auf die sich die deutschen Datenschutzbeh├Ârden mit Google verst├Ąndigten. Sie k├Ânnen die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten, inklusive Ihrer IP-Adresse, sowie die Verarbeitung und Nutzung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verf├╝gbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Au├čerdem k├Ânnen Sie die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der (auch mobilen) Website bezogenen Daten, inklusive Ihrer IP-Adresse, sowie die Verarbeitung und Nutzung dieser Daten durch Google mit einem Klick auf diesen Link f├╝r Ihren Browser verhindern. Dieses Verfahren funktioniert bis Sie per Browser-Einstellung Ihre Cookies l├Âschen. Sie m├╝ssen dann den Opt-Out-Cookie erneuern. ├ťber Zweck und Umfang der Datenerhebung, die weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch Google sowie Ihre diesbez├╝glichen Rechte und Einstellungsm├Âglichkeiten k├Ânnen Sie sich beim Drittanbieter informieren:
Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001.

-Nutzerbedingungen: www.google.com/analytics/terms/de.html,
-├ťbersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html
-http://www.google.de/policies/privacy/partners/ sowie
-die Datenschutzerkl├Ąrung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy

§ 8 Bewerbungsverfahren und Stellenausschreibungen

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre Daten, die Sie uns im Rahmen Ihrer Bewerbung mitteilen, f├╝r Zwecke der Bearbeitung Ihrer Bewerbung und der Durchf├╝hrung des Bewerbungs-verfahrens. Dabei erheben wir nur die Daten, die auch erforderlich sind.
Ihre uns mitgeteilten Daten werden zun├Ąchst an unsere Personalabteilung (oder mit der Aufgabe betrauten Personen) f├╝r Zwecke der weiteren Bearbeitung ├╝bermittelt und dort gepr├╝ft. Im Anschluss leitet die Personalabteilung Ihre Daten f├╝r Zwecke des Bewerbungsverfahrens an die Stellen innerhalb der operator weiter, die an dem jeweiligen Auswahlverfahren beteiligt sind und die dann Ihre Daten entsprechend nutzen. Nach einem erfolgreichen Abschluss des Bewerbungsverfahrens ├╝bernehmen wir Ihre Daten ggf. in Ihre Personalakte. Alle Daten werden selbstverst├Ąndlich vertraulich behandelt. Falls Sie sich auf eine konkrete Position bei der operator beworben haben und diese schon besetzt sein sollte oder wir Sie f├╝r eine andere Position ebenfalls oder als noch besser geeignet ansehen, leiten wir Ihre Bewerbung gerne innerhalb unseres Unternehmens weiter. Initiativbewerbungen werden mit unseren aktuellen Stellenanforderungen abgeglichen und ebenfalls an die jeweils zust├Ąndigen Ansprechpartner weitergeleitet. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden Ihre Daten f├╝r die Dauer von zwei Monaten gespeichert. Mit Ihrer Einwilligung speichern wir Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen f├╝r die Dauer von zwei Jahren, damit wir Sie kontaktieren k├Ânnen, sofern sich eine f├╝r Sie geeignete Position bei uns ergibt. Daneben speichern wir Ihren Namen und Ihre Adresse (Stammdaten) f├╝r die Dauer von zwei Jahren, damit wir effizient auf Ihre erneute Bewerbung, Ihre Anfragen etc. reagieren k├Ânnen.
Weitere Einzelheiten zum Ablauf etc. des Online-Bewerbungsverfahrens entnehmen Sie bitte mit der Bewerbung zugesandten Erkl├Ąrungen und Datenschutzformulare.

§ 9 Sicherheit

Personenbezogene Daten, die zwischen Ihnen und uns ├╝ber unsere Homepage ausgetauscht werden, werden grunds├Ątzlich ├╝ber sichere Verbindungen ├╝bertragen, die dem aktuellen Stand der Technik entsprechen. Zudem treffen wir technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen, um Ihre durch uns verwalteten personenbezogenen Daten gegen zuf├Ąllige oder vors├Ątzliche Manipulationen, Verlust, Zerst├Ârung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu sch├╝tzen. Unsere Datenverarbeitung und unsere Sicherheitsma├čnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

§ 10 Schlussbestimmungen

Alle Informationsw├╝nsche, Auskunftsfragen, Widerrufe oder Widerspr├╝che zur Datenverarbeitung richten Sie bitte per mail an unseren Datenschutzbeauftragten unter datenschutzbeauftragter@operator.de in Person Herrn D. Opfinger oder an die Impressum genannte vollst├Ąndige Adresse. F├╝r n├Ąhere Informationen verweisen wir auf den vollst├Ąndigen Text der DS- GVO, welcher im Internet unter [example] einsehbar ist. Ferner haben Sie die M├Âglichkeit, sich an die f├╝r uns zust├Ąndige Datenschutzbeh├Ârde, der/ die Datenschutzbeauftragte des Landes Nordrhein- Westphalen, zu wenden.

Kontakt des Datenschutzbeauftragten:

operator Telekommunikation International AG
Datenschutzbeauftragter
Am Weinhaus 6
40882 Ratingen

datenschutzbeauftragter@operator.de

Stand: 23.05.2018